Zukunft braucht Herkunft

Eine malerische Reise zum inneren Ich

Der Kurs eignet sich für Menschen in Veränderungsprozessen.

Auch Menschen, die sich fragen, wie sie die eigenen Visionen auf einen stabilen Boden stellen können, sind hier richtig.

„Sich ein Bild machen“ wirkt auf unsere Psyche genauso stark, wie höchstpersönlich Erlebtes, besagen neueste Erkenntnisse der Gehirnforschung.
Deshalb macht es Sinn und Freude sich eigene, authentische und selbstgestaltete Bilder von der persönlichen Gegenwart zu machen, sich etwas vor dem inneren Auge auszumalen.


Wir lassen uns durch unsere naturgegebene Kreativität berühren – und das ist ganz einfach.

Ein Ding entsteht. Ein Bild, ein Farbspiel, eine kleine Form aus Ton oder Papier. Dabei spüren wir unsere persönlichen Begabungen, Fähigkeiten, Sehnsüchte und Visionen auf, die manchmal im Tempo der Ereignisse unentdeckt bleiben oder überlagert werden.

Um die lebendige Geschichte der eigenen Biographie liebevoll auszuleuchten und zu nutzen, treffen wir uns in einer Kleingruppe, zu deren geschütztem Rahmen wir uns gegenseitig verpflichten wollen.

Malend oder plastinierend erschließen wir uns dabei neue kreative Spielräume, die wir nach Herzenslust verändern, erweitern und immer wieder neu entdecken können. Niemand braucht dafür eine künstlerische Begabung.

Wir arbeiten ganz einfach frei von Bewertung und Beurteilung.


Die Kursleiterin ist Kunsttherapeutin und hält verschiedene, niedrigschwellige Einstiegsmöglichkeiten bereit.
Die entstehenden Werke und das aktive, emphatische und wertschätzende Gespräch mit ihr und der Gruppe können die neu gewonnenen, inspirierenden Aspekte verankern und Zukunftspläne hinsichtlich einer Verbesserung der Lebensqualität, der Selbstzufriedenheit und des Selbstmitgefühls erweitern.

Wir arbeiten in einer Kleingruppe von 7 Personen. In der Kursgebühr sind 10,00 € Materialkosten enthalten.

Dieser Kurs findet in den Räumen der Volkshochschule Osterholz-Scharmbeck statt.

Hier kannst Du Dich anmelden:

https://www.vhs-osterholz-scharmbeck.de

Kursnummer2110750 WE
BeginnSa., 23.01.2021, 13:00 – 18:15 Uhr
Kursgebühr72,00 €
Dauer2 Termine
KursleitungBarbara Junghans
Kategorien
Kategorien: Aktuelles